in UNIVERSITAT LIECHTENSTEIN Die nationale Umsetzung der 4. EU-Geldwäscherichtlinie — Auswirkungen auf das Sorgfaltspflichtrecht sowie auf Stiftungen und Trusts Mag. iur. Michael Casutt LI-9493 Mauren +423 794 79 05 michael.casutt@adon li 140215 Masterthesis Zur Erlangung des Grades LL.M. (Gesellschafts-, Stiftungs- und Trustrecht) Universität Liechtenstein Graduate School Studiengang: Executive Master of Laws (LL.M.) im Gesellschafts-, Stiftungs- und Trustrecht Modul: Masterthesis Gutachter: Prof. Dr. Francesco Schurr Betreuer: lic. iur. HSG Patrick Bont, LL.M. Bearbeitungszeitraum: 01.10.2015 bis 29.04.2016 Datum der Einreichung: 29.04.2016